Schlagwort: Dietrich Eckart

150. „Das ist mir entgangen“

„Ich empfinde es als Zumutung, so ein Heft in die Hand gedrückt zu bekommen“, schimpfte Mayer. Darüber hinaus sei es widersprüchlich, Mitglied im „Bündnis gegen Rechts“ zu sein und gleichzeitig eine Broschüre mit einem Gedicht von Eckart zu verteilen. Der im Jahr 1868 in… Continue Reading „150. „Das ist mir entgangen““