Schlagwort: Clément Marchand

102. Gestorben

Der Schriftsteller und Verleger Clément Marchand starb im Alter von 100 Jahren in Trois-Rivières (Kanada). In seinen Gedichten beschwor er die urbane Welt Quebecs. In seiner langen Karriere gewann er etliche Literaturpreise, darunter zweimal (1939 und 1942) den Athanase-David-Preis. Er war Mitglied der Académie… Continue Reading „102. Gestorben“