„Dort unten liegt, ein graues Steingetürm, Paris“

Oskar Loerke

(* 13. März 1884 in Jungen bei Schwetz, heute Wiąg, Westpreußen; † 24. Februar 1941 in Berlin)

ABEND AUF DER TERRASSE VON SAINT CLOUD

Bang ists, — als stände wer gebeugt auf unsre Erde;---
Verhüllt sein Leib von Städten, Strömen, Moor und Lehm,
Sein Haupt von stürmevollem Wolkendiadem,
Und nur die Arme, wie mit brünstiger Gebärde
Am Horizont entlanggebreitet, sieht man fahl
Durch goldnen Rauch. Und aus den Höhen in das Tal
Geht seine Stimme. Um die Lippen spielt der Qualm!
Der leuchtet feurig, bricht durch ihn des Riesen Psalm.
Von ängstend großer Liebe bebend ruft er dies
Auf eine Stadt:   
                   Ma Sœur! - ma Sœur! — ma Sœur!
Dort unten liegt, ein graues Steingetürm, Paris,
In Dunst bis zu den Nebelburgen Sacré Cœur.

Und Jemand wartet, - atmet mit profundem Zuge.---
Da fliegt dicht neben mir ein Abendvogel aus,
Deckt zu das Pantheon und Unsrer Dame Haus,
Ob er gleich klein ist. Denn er wächst an seinem Fluge
Und Wurfe aus des Westens in des Nordens Schein.
Schon scheint er mehr als unter ihm die Stadt zu sein.
Weil die geheimnisvolle Brunst aus Wolkenqualm
Sich an ihn drängt und jenes dunklen Riesen Psalm,
Vor Liebe graunvoll, ihm nur jauchzt. Ich höre dies
Wie innern Sturm:      
                    Ma Sœur! - ma Sœur! — ma Sœur!
Jemand verwarf für einen Vogelflug Paris.
Nacht schluckt den weißen Marterberg um Sacré Cœur.

Aus Wanderschaft (1911), in: Oskar Loerke: Die Gedichte. suhrkamp taschenbuch 1049, 1984, S. 33

One Comment on “„Dort unten liegt, ein graues Steingetürm, Paris“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: