Neue Lyrikbegeisterung

Odile Kennel zur neuen Lyrikbegeisterung:

All die wichtigen Leute, die jetzt sagen, sie freuten sich, dass nun endlich Lyrik zum Zug käme, klingen so, als meinten sie die anderen, als nähmen sie sich selbst davon aus, zukünftig mehr Lyrik zu lesen. Und ich frage mich, wer von all den wichtigen Leuten Lyrik liest, schon vor gestern Lyrik gelesen hat, wer von ihnen sich, bevor sie vor die Kamera oder das Mikro traten, je Gedanken darüber gemacht hat, wie es um die Lyrik auf dem Buchmarkt steht. Mir kommt es vor, als schauten sie kopfschüttelnd über einen Zaun, über den sie vorher nie geschaut haben und hinter dem sie üble, bedauernswerte Zustände erblicken, und dann schauen sie zum Horizont, wo sie ein amorphe Masse zukünftiger Lyrikleser vermuten, nicken zuversichtlich und verlassen den Ort des Geschehens / mehr

2 Comments on “Neue Lyrikbegeisterung

  1. ach gottchen, ich war zu schulzeiten auch in den streit verwickelt, wer wohl nirvana zuerst gehört hat, von anfang an dabei war und wer von den halbstarken heimlich in den sommerferien zur loveparade gefahren ist, weil ihm/ihr das andere zu schmuddelig war (oder andersrum, oder mit hio-hop-fans oder denen, die damals schon ihren spaß an traurigen gedichten hatten). wer ist real und wer ist fake und warum? und wem vor allem interessiert das und wozu? sind wir schon bei der umverteilung der aufmerksamkeit vor eingang derselben? dann gibts endlich auch eine lyrikblase! und jeder kann dem anderen scharlatanerie unterstellen. und dann gibt es endlich wieder den lyriktüv und die germanisten dürfen auch wieder frei sagen, was scheiße ist und was nicht… also ehrlich!? ich bin froh, dass ich für diesen kometar zeit habe, aber wen juckts eigentlich oder steh ich jetzt vollkommen auf dem schlauch?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: