105. Dieter Kühn

Der bekannte Dürener Schriftsteller Dieter Kühn wird in diesem Jahr 80 Jahre alt. Aus diesem Anlass planen Henner Schmidt und Oliver Mark als Veranstalter der Konzertreihe Planet Jazz eine Wort-Musik-Kollage, in der Gedichte von Dieter Kühn mit Jazzmusik verbunden werden.

1982 veröffentlichte Kühn einen Gedichtsband [sic]* beim Suhrkamp-Verlag mit dem Titel „Schnee und Schwefel“. Dieser Band umfasst Gruppen von Gedichten unterschiedlicher Thematik. Eine Gruppierung trägt den Titel „American Blues“.

Die in „American Blues“ zusammengestellten Gedichte schildern Eindrücke, Situationen und Örtlichkeiten während einer Amerikareise. Insofern bietet sich eine Konzertform an, die diese Amerika-Impressionen mit einer typisch amerikanischen Musikform, dem Jazz, verbindet. (…)

Wolfgang Breuer wird auch für „American Blues“ die Kompositionen erstellen. Eine Zusammenarbeit von Breuer und Kühn fand schon früher im Hörspielbereich statt. 1970 entstand das Hörspiel „Die Spirale“ für den Schweizer Rundfunk mit Dieter Kühn selbst als Sprecher, 1976 dann die „Goldbergvariationen“ beim Österreichischen Rundfunk in Graz und 1980 „Galaktisches Rauschen“ beim WDR in Köln. / Aachener Zeitung

*) Diese Schreibweise ist falsch, setzt sich aber anscheinend allmählich durch, nachdem vor ein paar Wochen die Mitteilung einer Schülerin, sie könne eine Gedichtsanalyse in 4 Sprachen (also wohl außer Deutsch?), bewundernd durch die Presse gereicht wurde. Früher lernte man, daß nach Gedicht nur beim Genitiv ein -s folgt, nicht aber an der Fuge in Wortzusammensetzungen (Fugen-s).

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: