82. Karner liest Lavant

Seit vielen Jahren beschäftige sich Brigitte Karner mit dem Werk von Christine Lavant und hat immer wieder öffentlich aus ihrem „Wechselbälgchen“ gelesen. Nun gestaltet die Schauspielerin erstmals einen Abend, der ganz im Zeichen von Lavants Lyrik steht. Der Anlass: Teil eins der vierbändigen Lavant-Werkausgabe, die alle zu Lebzeiten erschienenen Gedichte versammelt.

Und die sind „atemberaubend schmerzvoll“. / Kleine Zeitung

Lesung mit Percussion, morgen, 26. September, 20 Uhr, Musilhaus Klagenfurt.
28.9. 10 Uhr, Rathaus Wolfsberg.

Christine Lavant. Zu Lebzeiten veröffentlichte Gedichte. Wallstein, 720 S., 39.10 Euro

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: