33. Prager Buchmesse

Die 19. Prager Buchmesse „Svět knihy“, Buchwelt 2013, findet vom 16. bis 19.5. statt. Ehrengast ist die Slowakei, Messeschwerpunkt in diesem Jahr: Die Vielfalt der Poesie / Bücher die nicht loslassen / Blogger als Schriftsteller, Schriftsteller als Blogger.

Auf der Messe wird auch ein spezieller Preis vergeben, der „Folterbank“-Preis für schlechte Übersetzungen, also solche, denen es nicht gelingt, einen Text faktisch und semantisch korrekt zu übersetzen, die die künstlerische Absicht des Originals mißachten und gegen die übersetzerische Ethik verstoßen.

2010 ließen tschechische Verlage Bücher aus 44 Sprachen übersetzen. An der Spitze steht Englisch, etwa die Hälfte, dann Deutsch (17%) und Französisch (5%)

Mehr

Deutschsprachige Literatur auf der Prager Buchmesse „Svět knihy“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: