5. Abschiedslesung des Hausacher Stadtschreibers

Hausach. In seiner mit „Städte, Orte, Gassen“ überschriebenen Abschiedslesung am Freitagabend im Löwen zeigte sich der Hausacher Stadtschreiber Raphael Urweider nochmals von seiner besten Seite. Gemeinsam mit Ntando Cele, einer Schauspielerin und Performerin aus Südafrika, präsentierte er seine Lyrik mit musikalischer Untermalung am Klavier.

José F. A. Oliver bedauerte, dass drei Monate so schnell vergangen seien und der „er- und wahrscheinlich auch belesene“ Zuhörerkreis um Raphael Urweider bereits Abschied vom Stadtschreiber im Bereich Belletristik nehmen müsse. / Laura Armbruster, Schwarzwälder Bote

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: