4. Ulla-Hahn-Preis für Nadja Küchenmeister

Nadja Küchenmeister bekommt den erstmals vergebenen Ulla-Hahn-Autorenpreis (die RP berichtete). Die Lyrikerin erhält die mit 6000 Euro dotierte Auszeichnung für ihren Gedichtband „Alle Lichter“. Die Entscheidung wurde einstimmig von einer siebenköpfigen Jury (mit RP-Kulturredakteur Dr. Lothar Schröder) unter dem Vorsitz von Dr. Ulla Hahn getroffen. In der Begründung heißt es: „Nadja Küchenmeisters Gedichte erzählen große Geschichte in kleinen Geschichten, verdichten große Gefühle in knappen Bildern. In Selbstgespräch und Dialog mischen sie gegenwärtiges und vergangenes Erleben zu Erinnerungslandschaften, die den Leser zu immer neuen Sichtweisen herausfordern. Im Zusammenspiel von Modernität und Tradition findet Nadja Küchenmeister zu einer ganz eigenen Sprache, die Sehnsucht nach Zukunft weckt: Ihre Gedichte sind Liebesgedichte an das Leben.“ / Rheinische Post

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: