19. Ian Wedde ist Neuseelands Poet Laureate

Der Dichter und Wissenschaftler Ian Wedde wird dritter Poet Laureate von Neuseeland für die Jahre 2011-2013. Wedde lehrt an der Universität Auckland und gehört zu den Gründern des NZ Electronic Poetry Centre.

Er veröffentlichte 14 Gedichtbände, darunter den Bestseller The Commonplace Odes (AUP, 2002).

Der New Zealand Poet Laureate Award wurde 2007 begründet als Nachfolger des Te Mata Poet Laureate Award. Es soll Autoren würdigen, die Herausragendes zur neuseeländischen Lyrik beigetragen haben. Der Poet Laureate erhält ein Jahresgehalt von $50,000 und einen speziellen Tokotoko (Maori-Spazierstock), der Amt und Status symbolisiert. Seine Manuskripte und Publikationen werden im  National Digital Heritage Archive der Nationalbibliothek und in der Alexander Turnbull Library gesammelt. / voxy.co.nz

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: