64. Meine Anthologie: Disputir-Kunst

Barthold Hinrich Brockes

Aus: Irdisches Vergnügen in Gott, Band 6, S. 296f

Irdisches Vergnügen in Gott: bestehend in Physicalisch- und Moralischen Gedichten, nebst einem Anhange etlicher übersetzten Fabeln des Herrn de la Motte, Band 6

Autoren Barthold Heinrich Brockes, Antoine Houdar de La Motte, Johann Georg Hamann, Michael Richey, Christian Friedrich Weichmann

Verlag Kißner, 1740

(das Buch gibts hier)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: