59. Fast alles über Sibylla Schwarz

(zumindest aus dem ersten Vierteljahrtausend nach ihrem Tod) werde ich peu à peu auf den Seiten von pomlit.wordpress.com zugänglich machen. Die ersten 4 Einträge zwischen 1728 und 1891 sind online. Mit Vorsicht zu genießen: wie heute so auch früher war nicht alles richtig, was schwarz auf weiß gedruckt steht. Nicht nur Romanautoren erfinden, sondern auch Literaturgelehrte. Einer schreibt vom andern ab, Richtiges und Falsches zirkuliert fröhlich so früher wie heute. Auch darüber läßt sich Nützliches aus der Geschichte lernen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: