33. How to Do Things with Poetry

Die Dichterlesungen der britischen Lyriker Gordon Meade und Desmond Graham haben eine lange Tradition am Englischen Seminar der RUB. Auch in diesem Jahr sind die beiden wieder zu Gast in Bochum, lesen aus ihren Werken und beantworten Fragen zur englischen Lyrik der Gegenwart. Die Lesung findet statt am Freitag, 13. Mai 2011, von 10.15 bis 12 Uhr im Raum GABF 04/613 (Süd). Sie ist Teil der Lehrveranstaltung „How to Do Things with Poetry“ von Prof. DR. Burkhard Niederhoff, ist aber selbstverständlich für alle Interessierte, insbesondere für Studierende der RUB geöffnet. / idw

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: