11. Die evangelische Theologin

und Literaturwissenschaftlerin Constanze Jaiser von der Freien Universität (FU) Berlin sammelte für ihre Dissertation »Poetische Zeugnisse« mehr als 1 200 Gedichte von Frauen aus 15 Nationen, die im Konzentrationslager Ravensbrück inhaftiert waren. Insgesamt wurden zwischen 1939 und 1945 mehr als 130 000 Frauen in das brandenburgische KZ deportiert.

Das Buch »Poetische Zeugnisse. Gedichte aus dem Frauenkonzentrationslager Ravensbrück 1939-1945« von Constanze Jaiser ist im Metzler-Verlag erschienen und kostet 68 Mark.  / Reutlinger General-Anzeiger 17.8.01

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: