Übung in Blindheit und Taubheit*

(L&Poe Journal #02 Neue Texte)

Kerstin Becker

wenn wir tags die Zungen rot
bastardierte Beeren in
unsere wachsenden Körper stopfen
und alles Süße Herbe schmecken
sehn uns Zitterer über die Schulter

nachts nässen wir ein träumen
vom schwarzen Wasser durch
das wir immer schwimmen müssen
fort hier kein Wort wir
suchen so lang schon
im Daumenlutschen Trost


*Agota Kristof

One Comment on “Übung in Blindheit und Taubheit*

  1. Pingback: L&Poe Journal #02 – Lyrikzeitung & Poetry News

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: