Das Jahr 1945

Das neuste Heft der immer noch famosen Lyrikheftreihe Poesiealbum – Gedichte von Christa Reinig auf 32 Seiten, ausgewählt von Matthias Biskupek, Grafik Angela Hampel. 5€

Das Jahr 1945
gesehen im Jahre 1945

Wir sind dabei, den Leibgurt zu zerkauen,
und keiner mehr, der noch Vergangenes schmähte,
die Freiheit ist ein Trug, den wir durchschauen,
nichts als der Knechtschaft aufgeplatzte Nähte

und alle, die der Hunger niedermähte,
die wollten Knechte sein und gut verdauen,
und manche schlüpfen durch die Stacheldrähte
und dürfen draußen neue Waffen bauen

da hört man Räuber aus der Bibel lesen
und Mörder über Menschenrechte schreien
und Vollgefressene sind höhre Wesen –

das können wir der Freiheit nicht verzeihen,
für uns bleibt alles, wie es stets gewesen,
und wieder wird uns wer erneut befreien.

Aus: Poesiealbum 360: Christa Reinig. Wilhelmshorst: Märkischer Verlag 2021, S. 3

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: