Bindingpreis für Schöffling

Der mit 50.000 Euro dotierte Binding-Kulturpreis geht in diesem Jahr an den Frankfurter Verlag Schöffling & Co..

Der Verlag setze seit über 20 Jahren konsequent auf literarische Qualität und Autorenpflege, teilte die Binding-Brauerei am Dienstag mit. Er sei ein „überregional weithin geachteter Leuchtturm der literarischen Welt“. Preisübergabe ist am 2. Juli im Kaisersaal des Frankfurter Römers.

Mit dem Preis werden seit 1996 jedes Jahr Kulturschaffende aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet ausgezeichnet, zuletzt Städel-Direktor Hollein. / hessenschau

Der Binding-Kulturpreis (auch Binding Kulturpreis) wird seit 1996 jährlich von der Binding-Kulturstiftung vergeben. Alleiniger Stiftungszweck ist die Vergabe dieses mit 50.000 Euro hochdotierten Kulturpreises. Mit dieser Auszeichnung will die Stiftung „Künstler oder kulturelle Einrichtungen aus dem Rhein-Main-Gebiet, deren Wirken und Schaffen über die Region hinaus Aufmerksamkeit und Anerkennung gefunden haben“, besonders hervorheben.

Das Stiftungsvermögen in Höhe von 1,5 Millionen DM wurde 1995 aus Anlass des 125-jährigen Bestehens der Frankfurter Binding-Brauerei zur Verfügung gestellt.

Der Preis ist nicht mit dem Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz zu verwechseln. / Wikipedia

Unter den bisherigen Preisträgern waren der Stroemfeld Verlag Frankfurt/Basel, die Maler der Quadriga: Karl Otto Götz, Heinz Kreutz, Otto Greis und Bernard Schultze, die „Kernmitglieder der Neuen Frankfurter Schule“: F. W. Bernstein, Bernd Eilert, Robert Gernhardt, Peter Knorr, Chlodwig Poth, Hans Traxler und F. K. Waechter, das Literaturhaus Frankfurt und der Komponist Heiner Goebbels.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: