Preis für uruguayische Dichterin

Die uruguayische Dichterin Ida Vitale (91) bekommt den mit €42.100 dotierten Reina-Sofía-Preis für Iberoamerikanische Lyrik. Mit dem Preis ist auch die Herausgabe eines Sammelbandes verbunden sowie die Veranstaltung einer Tagung über die Autorin. Ziel des Königin-Sofia-Preises ist die Würdigung des Gesamtwerks eines lebenden Autors, das in seinem literarischen Wert einen relevanten Beitrag zum gemeinsamen kulturellen Erbe Iberoamerikas und Spaniens bildet. / El país

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: