18. Gestorben

Der marokkanische Dichter Abdesslam Zitouni starb in Meknès im Alter von 79 Jahren. Er war „eine Ikone der marokkanischen Poesie“, schreibt der Schriftstellerverband. Sein Werk schwebe zwischen Moderne und Traditionalismus und sei von Romantik und Patriotismus geprägt. / lnt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: