56. »Excuse-moi«

Gulnara Karimova [Tochter von Usbekistans Diktator Islam Karimov] hat auf Twitter einen Videoclip veröffentlicht, den sie zusammen mit Depardieu aufnahm. […] Depardieu haucht »Excuse-moi«. Der Song heißt »Der Himmel schweigt«. Bevor Depardieu haucht, schaut er in ein Buch, das er sich vors Gesicht hält. Es sei ihr eigener Gedichtband, twitterte Karimova, Depardieu habe eins ihrer Gedichte singen wollen. Wenn sie nicht gerade Unternehmer enteignet oder Modekreationen vorstellt, schreibt Googoosha [so der Künstlername] Gedichte.

Tim Neshitov / Süddeutsche Zeitung, 10. 1. 2013

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: