Schlagwort: Rutger Kopland

43. Keine Sorge

Um das Buch braucht man sich keine Sorgen zu machen und auch nicht um die Lyrik, so lange es Menschen wie Michael Krüger gibt. Als Verleger hat er sich stets dafür eingesetzt, dass Bücher noch eine Zukunft haben. In den 45 Jahren seiner Tätigkeit… Continue Reading „43. Keine Sorge“

31. Rutger Kopland

Wenn der 1934 geborene Niederländer Rutger Kopland in diesem Jahr den Sprung von der Kandidatenliste für den Literaturnobelpreis auf die Siegertreppe schaffen sollte, sage niemand, er kenne diesen Autor nicht. Von den 13 Gedichtbänden, die der emeritierte Professor für Psychiatrie veröffentlicht hat, ist vieles… Continue Reading „31. Rutger Kopland“