Schlagwort: Boris Chersonski

Letters from Ukraine

Auffällig ist, dass die Abwesenheit großer Erzählungen einhergeht mit dem Erblühen einer ukrainischen Lyrik, die sich nicht nur partiell, sondern auffallend flächendeckend auf den Krieg bezieht. Für Andruchowytsch trifft diese Beobachtung unter anderem auf den Band „Letters from Ukraine“ zu, eine Anthologie ukrainischer Dichter,… Continue Reading „Letters from Ukraine“

Nur einzel repressalie

Gut ein Jahr nach der Gefangennahme der ukrainischen Kampfpilotin Nadja Sawtschenko hat die Anklage in Russland, wohin sie verschleppt wurde, 23 Jahre Haft verlangt. Der russischsprachige Dichter, Blogger und Psychiater Boris Chersonski (Борис Херсонский) aus Odessa kommentiert, heute brauche man keine Massenrepressalien mehr, punktuelle genügten.… Continue Reading „Nur einzel repressalie“