Poet in Residence – das Lyrik-Stipendium in Dresden

Die Jury hat getagt:

Andra Schwarz, Sylvia Geist und Thomas Kunst
sind die Favoriten für den „poet in residence 2017“
und stellen sich am

05.11.2016 um 19 Uhr
im KulturHaus Loschwitz

dem Publikum zur Wahl!

One Comment on “Poet in Residence – das Lyrik-Stipendium in Dresden

  1. „Junge Nesseln lachten über unsere Hände/
    verwachsen im grasland in diesem geflecht/
    damit wir auch erkennen, was wir treiben“

    Dresden kann sich in jedem Fall schon auf wunderbare Gedichte freuen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: