Eine Spur Straßendreck

Unmissverständlich bringt Thomas Kling in seinem Essay „Die gebrannte Performance“ zum Ausdruck, wogegen er ansprach: „Wir wollen hier nicht das knarrend-geschmeidige Burgtheaterdeutsch zurück; die geschriebene wie die gesprochene Sprache müssen beide auch eine Spur Straßendreck unter den Nägeln haben.“

Thomas Kling liest:

„bläue

anläufe; anläufe, es ans laufn
zu kriegn; diese blindanläufe für
leitmotive, für handzeichn. reanimations-
versuche am themen-, am textkadaver wobei
dizungnspitze sichtbar wird: di helfer-
zungn zungnhelfer beim hantieren; dies
handfläche auf handrückkn pumpm pumpm bis
di rippm knakkn. helfershelferzungn. was
di leistn beim überm herzaas hantieren.
ein schaun, ein schaum in di runde; ein
zukkn mittn schultern, mit den zungn in
stillem, ständig wiederkehrendem licht.“

/ Michael Opitz, DLR hier zum Anhören

Thomas Kling: Die gebrannte Performance – Lesungen und Gespräche
Hrsg. v. Ulrike Janssen und Norbert Wehr
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2015
4 CDs, 260 Minuten, 24,90 Euro

MEHR ZUM THEMA:

Thomas-Kling-Hörbuch – Das richtige Wort am richtigen Platz
(Deutschlandfunk, Büchermarkt, 01.04.2015)

Erinnerung an Thomas Kling
(Deutschlandfunk, Büchermarkt, 08.08.2011)

Zum ersten Todestag von Thomas Kling
(Deutschlandfunk, Büchermarkt, 03.04.2006)

Zum Tode des Dichters Thomas Kling
(Deutschlandfunk, Büchermarkt, 04.04.2005)

One Comment on “Eine Spur Straßendreck

  1. „Eine Spur Straßendreck unter den Nägeln” – ein sehr guter, zu beherzigender Ausspruch. Bekreuzigen, beherzigen und bezwetschkigen kann eh nie schaden.
    „Trauerränder” war der niederrheinische Ausdruck dafür.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: