61. Lyrikwerkstatt für junge Autoren

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leute,

um es gleich zu sagen: Kunst wie Literatur kann man nicht lehren. Doch wer schreibt, hat viel zu lernen: Die Potentiale des eigenen Textes erkennen, neue Wagnisse eingehen, sich des Handwerks versichern, Erwartungen und Bedingungen des Betriebs kennenlernen. All das wird in der Bayerischen Akademie des Schreibens ermöglicht. Das ist kein Studium, kein fester Ausbildungsgang, sondern ein flexibles Angebot von Seminaren, das Autoren auf verschiedenen Stufen ihres Schreibens begleitet, den Schreibprozess mit professioneller Rückmeldungen und Kritik verbindet und Netzwerke schafft.

Erstmals bietet die Bayerische Akademie des Schreibens nun vom 14.-19. Februar 2015 im Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg eine Lyrikwerkstatt für junge Autoren an. Sie wird geleitet von den Lyrikern Karin Fellner und Nico Bleutge, worüber wir uns sehr freuen!
Anmeldeschluss ist der 8. Dezember.
http://www.literaturhaus-muenchen.de/tl_files/lh/PDF/2014/AkademieFolderLyrik.pdf

Literaturhaus München,
Katrin Lange und Sandra Hoffmann

»alles dicht«
Ein Schreibseminar im Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg
Leitung: Karin Fellner (Lyrikerin), Nico Bleutge (Lyriker)
14. bis 19. Februar 2015
Bewerbungsschluss: 8. Dezember 2014

Die Kosten für den Seminarplatz, Hotel und Verpflegung betragen 200.- Euro
Bewerbung bitte in vierfacher Kopie mit:
• ausgefülltem Bewerbungsformular
• tabellarischem Lebenslauf
• Publikationsliste
• 5 – 10 Gedichte
http://www.literaturhaus-muenchen.de/akademie-stufe-2.html

Sandra Hoffmann

Stiftung Literaturhaus
Salvatorplatz 1
80333 München
Tel. 089-29 19 34-37
Fax 089-29 19 34-19

http://www.literaturhaus-muenchen.de
Literaturhaus München auf facebook:
http://www.facebook.com/literaturhausmuenchen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: