135. Euregio-Preis

Für den Euregio-Poesiepreis, der aus einem Geldpreis in Höhe von 1000 Euro besteht, können bis zum 31. Dezember bisher unveröffentlichte Gedichte in Niederländisch, in Deutsch und auch im Dialekt der Euregio-Regionen an der Grenze eingereicht werden. …

Pro Teilnehmer dürfen maximal drei Gedichte eingereicht werden. Einreichungen erfolgen per E-Mail oder Post. Gefördert wird der Euregio-Posiepreis vom Mozerprogramm der Euregio und von der Gemeinde Aalten. Wer diesen Lyrikpreis zum ersten Mal gewinnen wird, soll bei der „Poesienacht Bredevoort (NL) 2013“ im Sommer des nächsten Jahres dem Publikum bekannt gegeben werden. / Münsterländische Volkszeitung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: