28. Nazım-Hikmet-Lyrikwettbewerb

L&Poe Woche der türkischen Poesie

Etwa 400 Gedichte von 134 Dichtern aus der ganzen Welt wurden für den diesjährigen Nazım-Hikmet-Lyrikwettbewerb eingereicht, der im April beim alljährlichen Nazım-Hikmet-Lyrikfestival in North Carolina veranstaltet wird.

Das Festival wurde 2009 von der American Turkish Association of North Carolina (ATA-NC) begründet. Einsendungen kamen u.a. aus England, Kanada, Griechenland, Indien und der Türkei.

Das Festival findet am 17.4. in der Stadt Cary statt. Dabei werden die 10 Finalisten des Wettbewerbs vortragen.

Gastsprecher des diesjährigen Festivals ist Murat Nemet-Nejat, Dichter und einer der führenden Übersetzer moderner türkischer Lyrik, darunter Gedichte von Orhan Veli, ins Englische. / Today’s Zaman 22.3.

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: