Leseecke 17

FullSizeRenderLeseecke ist eine Rubrik, die sich der Veröffentlichung aller 154 Sonette Shakespeares in Günter Plessows Übersetzung und dem Originaltext (bei Signaturen) anschließt und hier Leseecke und Forum zur Diskussion über die Sonette und / oder Übersetzungen sein kann. Jedenfalls ich werde an 154 Tagen (mit Zwischenraum, um durchzuschaun) mir jeweils eins der Sonette vornehmen und hier den Originaltext und zusätzliches Material anbieten. Einladung zum Pendeln von Shakespeare zu Plessow und zurück (wenns sein muß auf Umwegen über Schlegel/Tieck, Bodenstedt, George, Kraus & Co). (Die Zahl neben dem Wort Leseecke ist die Nummer des Shakespearesonetts). Zur Originalschreibweise: u / v und i / j sind fast regellos austauschbar, liue lies live, ioy lies joy.
Sonette 15-21 bei Signaturen hier
Bisherige Folgen der Leseecke hier.

17

VVHo will beleeue my verse in time to come
If it were fild with your most high deserts?
Though yet heauen knowes it is but as a tombe
Which hides your life, and shewes not halfe your parts:
If I could write the beauty of your eyes,
And in fresh numbers number all your graces,
The age to come would say this Poet lies,
Such heauenly touches nere toucht earthly faces.
So should my papers (yellowed with their age)
Be scorn’d, like old men of lesse truth then tongue,
And your true rights be termd a Poets rage,
And stretched miter of an Antique song.
   But were some childe of yours aliue that time,
   You should liue twise in it, and in my rime.

Einige Anmerkungen zum Text:

beleeue believe

deserts Verdienste

4 shewes shows parts Vorzüge, Eigenschaften

1-4 die Reime come / tomb, deserts / parts sind keine unreinen Reime, sondern verweisen darauf, daß die Wörter anders ausgesprochen wurden. Also vielleicht come / tome, desarts / parts.

6 in fresh numbers number in innovativen Versen aufzählen

8 touches a) Eigenschaften, Züge b) touching a surface with the proper tool in painting, drawing, writing, carving etc. (OED) toucht touched

9 papers Werke lesse truth then tongue mehr geschwätzig als ehrlich

10 scorn’d verachtet

11 true rights a) gerechtfertigtes Lob b) Wortspiel mit rites, Rituale (verdienter Anbetung) Poets rage dichterische Begeisterung, mit einem Beiklang von (schöpferischem) Wahnsinn. Lt. OED erster Beleg

12 stretched miter (stretchèd meter) überanstrengtes Versmaß Antique song häufiges Wortspiel mit antique / antic (grotesk, bizarr)

14 rime (rhyme) damals = Vers (mit leicht pejorativem Anklang)

Deutsche Fassung von Karl Simrock:

FullSizeRender 7
Shakespeares Gedichte. Deutsch von Karl Simrock. Stuttgart: Cotta, 1867, S. 19

Perlen aus der Karl Krausschen Poetisierung:

„wenn der Welt mein Sang zuteil wird“ (1) | „ganz von deiner Huld erfüllt“ (2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: