dabei seh ich die kondensstreifen gern

Johannes Poethen

(* 13. September 1928 in Wickrath; † 9. Mai 2001 in Stuttgart)

Es gibt weniger vögel steht in der zeitung
und rentiere kannst du nicht mehr essen

dabei seh ich die kondensstreifen gern
so quer durch alles durch
manchmal rosa

die leute sind ja auch schrecklich verwöhnt

man muß es am ende nehmen
wies kommt.

Aus: 24 postkarten in memoriam günter eich. In: Johannes Poethen, Wer hält mir die Himmelsleiter. Gedichte 1981-1987. Karlsruhe: Braun, 1988S. 106

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: