Gestorben

Der algerische Dichter Hamid Nacer-Khodja starb in der Nacht zum Sonnabend im Alter von 63 Jahren. Als Literaturwissenschaftler lehrte er an der Universität von Djelfa. Seine ersten Gedichte erschienen in den 70er Jahren in der von Jean Sénac herausgegebenen Anthologie de la nouvelle poésie algérienne (Anthologie der neuen algerischen Dichtung). 1999 gab Nacer-Khodja das Gesamtwerk Sénacs in einer kritischen Ausgabe heraus. / Radio Algérienne

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: