Listen

Listen ordnen die Welt: chronologisch, alphabetisch, nach Größe Gestalt Atomgewicht Farbe… Poetische Listen scheinen die Ordnung zu stören, doch auf den zweiten, dritten Blick findet man neue Ordnungen, schönere, komplexere. So auf diesem Schild im O’Hare-Flughafen in Chicago:

DSCI1190

Manche Listen verheißen gar unerwartete Rettung, so nämlich der Titel eines Listengedichts von Anne Carson in der neusten Ausgabe des New Yorker: „Each Day Unexpected Salvation (John Cage)“. Das Gedicht besteht aus einer langen Aufzählung nur durch Komma getrennter Schattenarten, gesetzt im Blocksatz und doch ein Gedicht, die Kommas trennen die Verse, ein Punkt setzt das Ende. Das Gedicht hat in der Zeitschrift fast quadratische Gestalt, die in der abgekürzten Form hier natürlich verlorenging:

Forest shade, lake shade, poplar shade, highway shade,backyard shade, café shade, down-behind-the-high-schoolshade, cow shade, carport shade, blowing shade, dappled shade, shade darkened by rain above,  shade under ships,(...) shade in books, (...) shade at night (a difficult research), (...) shade in scars.

Ein schönes Gedicht, eine großartige Liste! Eine großartige Zeitschrift auch, in der man neben Besprechungen und Essays zu politischen und anderen Themen immer auch Erzählungen und Gedichte findet. Gibt es das in Deutschland? Nicht daß ich wüßte.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: