53. Peinlich

Über einen lästigen, peinlichen… (troublesome) sowie schottischen Dichter schreibt der Guardian am 14.2.04:

The Revolutionary Art of the Future: Rediscovered Poems by Hugh MacDiarmid, edited by John Manson et al 79pp, Carcanet, £6.95

Probe aus einem während des Weltkriegs geschriebenen Gedicht mit dem Titel The German Bombers:

The leprous swine in London town
And their Anglo-Scots accomplices
Are, as they always have been,
Scotland’s only enemies.

Auch der schottische Kult um Robert Burns**) bekommt sein Fett:
One of Scotland’s most bourgeois inventions, in his view, was the cult of Burns, a writer with whom MacDiarmid was often impatient: „There was Mohammed and Plato and Shakespeare and Dante, / And Spinoza and Hegel – ‚but I’ll tell you flat‘ / Cried J G Smith, wine and spirit merchant of Milngavie / ‚A man’s a man for a‘ that’***).“

**) L&P 04/2003, 01/2004

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: