Wolker

Jiři Wolker

(* 29. März 1900 in Prostějov; † 3. Januar 1924 ebenda)

Epitaph für Jiři Wolker

Hier liegt der Wolker, ein Poet, er liebte sehr
die Welt, zutiefst verbunden der Gerechtigkeit.
Doch starb er, vierundzwanzigjährig, vor der Zeit,
bevor er in der Hand wog seines Herzens Speer.

Deutsch von Wilhelm Tkaczyk

Aus: Die Glasträne. Tschechische Gedichte des 20. Jahrhunderts. Berlin: Volk und Welt, 1966, S. 116

Jiří Wolker : Epitaf

Zde leží Jiří Wolker, básník jenž miloval svět
a pro spravedlnost jeho šel se bít.
Dřív než moh srdce k boji vytasit,
zemřel, mlád dvacet čtyři let.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: