Ubuweb

Piqer Mascha Jacobs bei piqd:

der beste Ort für Fundstücke: Die Website UbuWeb, die der konzeptuelle Autor Kenneth Goldsmith nunmehr seit 20 Jahren füllt. Er sammelt Arbeiten von zeitgenössischen Künstlern sowie Texte, Soundschnispel, Dokumentationen, Videos und Musik von Underground- und Avantgardekünstlern. Aber auch abseitiges Material von bekannten, zum Kanon gehörenden Künstlern. Wenn man nicht gezielt auf der Suche ist, nach einem Video von Yvonne Rainer, über das man schon so viel gelesen hat, weil es für den minimalistischen Tanz in den 1960er Jahren wichtig war, startet man am besten mit einem Klick auf Recent Additions, um einen Anfang zu machen. Und von da aus landet man etwa bei einer Coverversion von Joseph Beuys „Ja Ja Ja Nee Nee Nee“ von Martin Kippenberger oder klickt auf Fat Boy Slim, hinter dessen Namen sich ein fantastisches Video verbirgt, in dem Christopher Walken in einer einsamen Hotellobby tanzt. / Mehr

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: