Leseecke 14

FullSizeRenderLeseecke ist eine Rubrik, die sich der Veröffentlichung aller 154 Sonette Shakespeares in Günter Plessows Übersetzung und dem Originaltext (bei Signaturen) anschließt und hier Leseecke und Forum zur Diskussion über die Sonette und / oder Übersetzungen sein kann. Jedenfalls ich werde an 154 Tagen (mit Zwischenraum, um durchzuschaun) mir jeweils eins der Sonette vornehmen und hier den Originaltext und zusätzliches Material anbieten. Einladung zum Pendeln von Shakespeare zu Plessow und zurück (wenns sein muß auf Umwegen über Schlegel/Tieck, Bodenstedt, George, Kraus & Co). (Die Zahl neben dem Wort Leseecke ist die Nummer des Shakespearesonetts). Zur Originalschreibweise: u / v und i / j sind fast regellos austauschbar, liue lies live, ioy lies joy.
Sonette 8-14 bei Signaturen hier
Bisherige Folgen der Leseecke hier.

14

NOt from the stars do I my iudgement plucke,
And yet me thinkes I haue Astronomy,
But not to tell of good, or euil lucke,
Of plagues, of dearths, or seasons quallity,
Nor can I fortune to breefe mynuits tell;
Pointing to each his thunder, raine and winde,
Or say with Princes if it shal go wel
By oft predict that I in heauen finde.
But from thine eies my knowledge I deriue,
And constant stars in them I read such art
As truth and beautie shal together thriue
If from thy selfe, to store thou wouldst conuert:
     Or else of thee this I prognosticate,
     Thy end is Truthes and Beauties doome and date.

Einige Anmerkungen zum Text:

2 me thinkes methinks, scheint mir astronomy hier im Sinn des Einflusses der Sterne auf das menschliche Geschick, also astrology

seasons quallity Vorhersagen (des Wetters oder von Epidemien) waren damals beliebt, z.B. offerierte ein „Calendar of Shephards“ Wettervorhersagen

5 noch kann ich die Zukunft bis in die Einzelheiten vorhersagen

Pointing to each jeder (Einzelheit) ihr „Wetter“ zuweisend

6 oft häufige predict predictions

11 thriue thrive (gedeihen, aufblühen)

12 store (sich vermehren) vgl. Sonett 11; „wenn du dich von deiner Beschäftigung mit dir selbst abwendest und Kinder zeugst“

14 date hier Grenze, Ende

Deutsche Fassung von Stefan George:

Bildschirmfoto 2016-05-30 um 01.02.52





	
	

	

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: