Der perorierende Gimpel / schamlos

Auch ein Netzfund:

Genießbar nur mit Cumberlandsauce – Zu Durs Grünbeins Gefährliche Absenzen (FAZ 19.03.2015)

„Früher half die Religion mit ihren Lehren von Hoffnung auf Belohnung und Angst vor Strafe die Struktur der Gesellschaft zu erhalten. Infolge ihres Niedergangs ist die soziale Angst mit ihrem quälenden Affekt der Scham für die Erhaltung einer zivilisierten Gesellschaft wichtiger geworden als das Gewissen des Einzelnen. Sobald sich das Schamgefühl verringert oder auflöst, wird der die Gesellschaftsstruktur zusammenhaltende Kitt zum Abbröckeln neigen.“ (Henry Lowenfeld, Einige Bemerkungen über Schamlosigkeit. in: PSYCHE  10 /1977  S. 905)
„Voller Gemurmel steckt jeder. Eine Tonne, randvoll“  (Grünbein, ibid.)

Regenwassertonne?  „heute hüpft im Frühlingstanz
                                            noch froh der Knabe;
                                            morgen weht der Totenkranz
                                            schon auf seinem Grabe.“ (Hölty)

Aus den Akten des Ferienseminars der Universität Bockwurst

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: