Schlagwort: Qinghai Lake Poetry Festival

54. Adonis und Ortiz ausgezeichnet

Der US-amerikanische Lyriker Simon Ortiz und der Syrer Adonis erhielten den dritten International Golden Tibetan Antelope Poetry Prize beim vierten Qinghai Lake International Poetry Festival, das am Sonntag in Xining, der Hauptstadt der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, zuendeging. Jidi Majia, der Präsident des Festivals, sagte,…

136. Nachtrag zu Qinghai

Das Qinghai-See-Festival wird seit 2009 alle zwei Jahre in der Stadt Xining oder am See ausgerichtet (die Stadt liegt 100 km östlich vom See, die Berichte scheinen nicht sehr genau). Eine Tourismus-Seite wirbt, Qinghai sei „one of the olddest birthplace for poem“. Wikipedia weiß, daß…

134. Für die „Reinheit der Poetik“

„Chinesische und ausländische Gedichte sollen zum klassischen Stil zurückkehren“. So überschreibt china.org den Bericht über ein viertägiges Gedichte-Festival in einer Stadt in der nordwestchinesischen Provinz Qinghai, an dem rund 200 Poeten aus 55 Ländern teilnahmen. Mehr noch: diese 200 Dichter hätten „den Wunsch geäußert,…