Schlagwort: Edward Lear

01-29

Sonntag, 29.1. 1129: Minamoto no Shunrai, japanischer Dichter † 1455: Johannes Reuchlin, deutscher Philosoph und Humanist * 1632: Johann Georg Graevius, deutscher klassischer Philologe und Textkritiker *. Edierte Textausgaben von Hesiod (1667), Catullus, Tibullus et Propertius (1680) sowie verschiedene Werke Ciceros. 1688: Emanuel Swedenborg, schwedischer Wissenschaftler, Mystiker und Theologe *. Immanuel…

69. Olympisch

Die Organisatoren wollen die Zuschauer Kultur auf eine ganz andere Art erleben lassen, das Royal Opera House lädt zur neu kommissionierten Oper „Die Eule und das Kätzchen“ ein, nach einem Gedicht von Edward Lear, geschrieben von Monty-Python-Mitglied Terry Jones. Aufgeführt wird sie an den…

36. Edward Lear 200

„Der kuriose Herr, der die Nonsense-Literatur, das Limerick-Gedicht erfunden hat“ wurde am 12.5. vor 200 Jahren geboren: „Es war einst ein Alter aus Wick, der sagte: „Ticktick ticketick“, tschickabuh tschickabix – und sonst sagte er nix, der lakonische Alte aus Wick.“ Eine der scharfsinnigsten…

104. Nonsense-Ausstellung

Das Museum Strauhof in Zürich widmet seine aktuelle Ausstellung einer merkwürdigen Literaturgattung, dem Nonsense. Das Werk einiger hervorragender Vertreter steht dabei im Mittelpunkt. Insbesondere ist sie eine Hommage an den vor 200 Jahren geborenen Edward Lear, der als Erfinder der modernen Nonsense-Literatur gilt. Lewis…

136. Beautiful Pussy

Russell Brand und Katy Perry teilen nicht nur ein Bett, sondern auch ein Tonstudio. Die beiden Stars nahmen gemeinsam ein Duett in Los Angeles auf. Zunächst sollen der Comedian und die Popsängerin nur „herumgealbert“ haben, am Ende kam jedoch eine Vertonung des Gedichts ‚The…

Edward Lear’s Complete Verse

Intolerant, censorious, punitive, violent in spirit and deed, „they” are the majority, the great army of law-abiders and well-behavers, against whom the „Old Men” and other eccentrics of these rapid narratives are forever pitted. The fate of the Old Man of Whitehaven, who „danced…