Gestorben 16/17

In manchen Weltgegenden treten gehäuft gewaltsame Tode auf, „treten auf“. In der Silvesternacht wurden in Istanbul viele Menschen Opfer politischer und religiöser Wahnideen. Eine Zusammenstellung aus Wikipedia-Listen. Am 31. wurde der bangladeschische Politiker Manjurul Islam Liton, 48, erschossen, am 29. der nigerianische Fußballspieler Uzama Douglas, 18, am 28. starb M. D. Harmon, 71, amerikanischer Journalist (Portland Press Herald), an den Folgen eines zufälligen Schusses. Am 26. wurde Kyriakos Amiridis, 59, griechischer Botschafter in Brasilien, ermordet. Am 25., ein Flugzeugabsturz ist gewiß auch gewaltsam, starben zahlreiche russische Militärs, Künstler, Journalisten beim Absturz einer Militärmaschine, die sich auf dem Flug nach Syrien befand. Am 24. wurde der amerikanische Baseballspieler John Barfield, 52, erschossen, am 23. der mexikanische Politiker Jesús Dámaso Baños Tapia (52) ermordet, am 20. der amerikanische Footballspieler Robert Eddins, 28. Und das sind nur die, die Wikipedia beobachtet.

Gestorben im Dezember

  • Am 22. Tadeusz Chabrowski – polnischer Dichter
  • Am 25. George Michael, 53, britischer singer/songwriter („Wake Me Up Before You Go-Go“, „Careless Whisper“, „Last Christmas“)
  • Ebenfalls am 25. der französische Dichter Madani Berrabah (83)
  • Am 26. Michele Amas, 55, neuseeländische Dichterin und Schauspielerin (stuff.co.nz)
  • Ebenfalls am 26. der nepalesische Dichter und Politiker Buddha Sayami, 72
  • Am 28. Anthony Cronin, 88, irischer Dichter und Schriftsteller (Irish Times)
  • und Knut Kiesewetter, 75, Jazzmusiker und Liedermacher (FAZ)
  • Am 31. der amerikanische Dichter David Meltzer, 79 (David Meltzer, Beat Generation poet and musician, dies at 79 San Francisco Chronicle)

Im Januar starben außer John Berger auch

  • Am 3. der portugiesische Autor und Übersetzer Augusto Cassiano Neves Mascarenhas de Andrade Barreto
  • Ebenfalls am 3. der amerikanische Dichter Mark Schorr

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: