7. First we take Asturias

Der kanadische Dichter, Komponist und Sänger Leonard Cohen erhält den spanischen Prinz-von-Asturien-Preis für Literatur. Die Jury begründete ihre Entscheidung in Oviedo (Nordspanien) damit, dass Cohen die Poesie und die Musik zu einer einzigartigen Einheit zusammenführe.

Der 76-Jährige setzte sich gegen insgesamt 32 Bewerber durch. «Mit seinem literarischen Werk hat er drei Generationen in aller Welt beeinflusst», betonte die Jury. Zu den grössten Erfolgen des Kanadiers gehören Lieder wie «Suzanne», «Bird on the Wire» oder «First We Take Manhattan». / NZZ

One Comment on “7. First we take Asturias

  1. … then we take stockholm, was wahrscheinlich wird, wenn man dylan in das „we“ miteinbezieht (was sich beide vermutlich verbitten würden)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: