157. Hermann-Hesse-Preis an Literaturmagazin poet

Der mit 15.000 Euro dotierte Calwer Hermann-Hesse-Preis für Literaturzeitschriften  geht in diesem Jahr an das in Leipzig erscheinende Literaturmagazin poet. Die halbjährlich erscheinende Zeitschrift ist die Printausgabe des 2005 gestarteten Literatur-Internetportals poetenladen.

poet und poetenladen seien „eigenständige Foren, die das jeweilige Medium in herausragender Weise nutzen“, heißt es in der Begründung der Jury. Zusammen böten beide „ein beispielhaftes Konzept für die Förderung und Verbreitung junger Literatur“. Die Verleihung erfolgt am 2. Juli 2010, Hesses Geburtstag, in Calw.

Der Calwer Hermann-Hesse-Preis wird seit 1990 alle zwei Jahre verliehen, abwechselnd an eine deutschsprachige Literaturzeitschrift und an einen Übersetzer der Werke Hermann Hesses. Ausgezeichnete Zeitschriften waren zuletzt Sprache im technischen Zeitalter und EDIT.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: