Ehrendoktorin

Die österreichische Dichterin Friederike Mayröcker bekommt am 7. Februar von der Universität Bielefeld die Ehrendoktorwürde verliehen. Bielefelds Germanistik ist ein Zentrum radikaler und experimenteller Literatur. Am 3. Februar 2001 strahlt der Westdeutsche Rundfunk ihr neues Hörspiel „Couvert der Vögel“ aus, eine Funkinszenierung von Klaus Schöning, in der neben der Autorin auch Gerhard Rühm als Sprecher im Einsatz war. Ebenfalls im Februar erscheint im Suhrkamp-Verlag ihr „Requiem für Ernst Jandl “ mit nach dem Tod des Gefährten im Juni 2000 geschrieben Prosatexten, Kommentaren zu Jandl-Gedichten und jüngster Lyrik. Der Bayerische Rundfunk und der ORF senden dieses Requiem („ich will nicht mehr weiden“), das die „Presse“ zu Allerseelen in ihrem Spectrum abgedruckt hat, in einer Funkfassung zu Jandls Todestag im Juni. /Die Presse | Wien 19.1.01

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: