Schlagwort: Otto Nebel

Wenn Schurken singen

Otto Nebel (* 25. Dezember 1892 in Berlin; † 12. September 1973 in Bern) Wenn Schurken singen Wir sind die gelehrten Verkehrten, wir schnacken so klug, daß es knarrt; der Wahnwitz, den wir vermehrten: wie hat er die Völker genarrt! Woimmer wir Weisheit vermuten,… Continue Reading „Wenn Schurken singen“

119. Meine Anthologie: Gedichte für alls volck

Die roughbooks-Bände sind innovativ und gute Lektüre und eine verlegerische Tat, aber manches der früheren Produktion hätte darin nicht Platz. Einige der anspruchsvollen Übersetzungsprojekte gehören dazu, die Zanzotto-Ausgabe, Ghérasim Luca, Lapsus linguae /  Das Körperecho.  Frz./ Dt., Gellu Naum…, die Reihe der Pastior-Lektüren mit… Continue Reading „119. Meine Anthologie: Gedichte für alls volck“