Schlagwort: Omar Hazek

Ägypten: Superdichter verknastet

Im Jahr 2011 wurden auf dem Tahrir-Platz in Kairo Gedichte gesungen. Poesie war der Soundtrack der Revolution. (…) Gibt es in der westlichen Hemisphäre Superstarwettbewerbe für singende Sternschnüppchen, so sucht Ägypten den Superdichter. Der 1978 geborene Omar Hazek war Bibliothekar in Alexandria, gewann den…

Verhaftet

Der ägyptische Dichter Omar Hazek ist am Mittwoch auf dem Flughafen von Kairo festgenommen und an der Ausreise gehindert worden. Die österreichische Schriftstellervereinigung Pen-Club („Poets, Essayists, Novelist“) gab am Donnerstag bekannt, Hazek sei auf dem Weg nach Amsterdam gewesen, um dort den Oxfam-Literaturpreis entgegenzunehmen….

Darf nicht nach Österreich

Im altehrwürdigen Kaffeehaus Trianon in der Mittelmeermetropole Alexandria, seiner Heimatstadt, erzählt Omar Hazek jetzt seine Geschichte. Eigentlich hätte er das in den letzten Wochen auf Einladung des Österreichischen PEN-Clubs in Wien und Graz tun sollen, aber die österreichischen Behörden haben seinen Visumsantrag abgelehnt und…

21. Omar Hazek

Egyptian novelist and poet Omar Hazek was jailed on December 2, 2013, charged with violating Egypt’s anti-protest law, a “crime” for which he is serving two years in prison. Yet he maintains more hope than most. An Open Letter After a Year in Prison

51. Verfolgter Schriftsteller

Bereits vor Ausbruch des Bürgerkriegs hatte der syrische Schriftsteller Abdelwahhab Azzawi eine Vielzahl regierungskritischer Artikel veröffentlicht. Gemeinsam mit dem – ebenfalls verfolgten – ägyptischen Poeten Omar Hazek publizierte er überdies die Gedichtsammlung „Nota – Skies of Freedom“, die 2011 in Ägypten erschien. Abdelwahhab Azzawis…