Hotlist

Gute Nachricht in eigener … und Sibyllens Sache. Sibyllen Schwarzin, Sibylla Schwarz, deren 400. Geburtstag wir heuer noch das ganze Jahr feiern. Gestern erfuhr ich, dass unser Band 1 in der Paperbackausgabe unter 179 Einsendungen auf die Longlist von 30 Titeln der HOTLIST aus unabhängigen Verlagen gesetzt wurde. Hier der Wortlaut der Meldung mit dem Link zur Abstimmung. Vielleicht mögen Sie unsere Ausgabe mit Ihrer Stimme unterstützen? (Das Gedicht des Tages heute ein Stück weiter unten, unter dem Aufruf!)

Jede Stimme zählt:

Bis 20. August ist Hotlistwahl!

179 Verlage haben 2021 einen aktuellen Titel mit Hotlistniveau eingereicht. Eine Fundgrube erster Güte!

30 Bücher davon hat das Kuratorium als Kandidaten ausgewählt.

Jetzt geht es um die 10 Bücher der Hotlist 2021, und alle können mitentscheiden:

3 bestimmt die öffentliche Wahl auf dieser Website, 7 die diesjährige Jury.

Schon entschieden? Hier geht es direkt ins Wahllokal. VOTE HERE!

Erst informieren? Hier geht es zu den 30 Kandidaten.

Sie sind aus folgenden Verlagen:

weidlewallsteinwunderhornurachhausunionsverlagtransittext/rahmensteidlseptimeschöfflingreinecke & voßpeter hammerorlandanimbusmairischlimmatkrug & schadenbergkonkursbuchkolchiskatapultkanonelsinorfotoTapetaedition moderneedition korrespondenzenedition atelierculturbooksberenbergausternbankaphaia

Und hier noch die Kandidaten als Liste zum Download:

Download

Hotlist 2021 – Die 30 Kandidaten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.8 KB

Sibylla Schwarz

(* 24. Februar 1621 = 14. Februar alten Stils in Greifswald – † 10. August = 31. Juli jul. 1638 ebd.)

                Auff
    Jhren Abscheid auß Greiffswald /
               Gesang.

WEil dann der Unholdt gäntzlich mir
Zum Greiffswald nicht will lenger leiden /
So bleibt dennoch mein Hertz alhier /
Undt wirdt sich nimmer von euch scheiden !
  Wohin gedenckstu dann mein Sinn ?
Jst doch Europa gantz voll Kriegen /
Es ist ja warlich kein Gewinn /
Von einem stets zum andern fliegen.
  Zu Fretow wehr es gut genug /
Da Phebus mit den Töchtern sitzet /
Drüm wirt auch Fretow in das Buch
Der greisen Ewigkeit geschnitzet.
  Da wehr ich fro undt ausser leit /
Da wolt ich lesen / tichten / schreiben /
Undt so den Nachrest meiner Zeit
Mit ohnverfälschter Trew vertreiben.
  Jtzt aber wil die Kriegerey
Zu Fretow keinen Menschen dulden /
Kein Ort ist von den Straffen frey /
Die ich undt du / undt der vorschulden.
  Jch sag und klage für undt für /
Das manche lange Nacht verflossen / ¶
Seit das ich auß der Frewden Thür
Bin gantz undt gahr hinauß gestoßen.
  Was klag ich aber / weiß ich doch /
Das meiner Augen heisse Zähren
Nicht lindern dieses schwere Joch /
Noch meinem Elend mögen wehren.
  Dan Trauren machet nur Verdruß ;
Laß alle rauhe Winde wehen /
Laß sterben / wer da sterben muß /
Was wündscht man viel den Todt zusehen?
  Dem Menschen ist gesetzt ein Ziel /
Das kan er auch nicht überschreiten /
Drüm ruff nur nicht den Todt zu viel /
Er schleicht dir nach auff allen seiten.
  Was Odem bläst wirt nun geplagt /
Kein Mensche fült itzund genügen ;
Man hört nicht mehr das einer fragt :
Wo mag der Weg nach Fretow liegen ?
  Nun gute Nacht / mein Vaterlandt !
Da weylandt große Lust zu schawen /
Jch muß mich nun Neptunus Handt /
Und Thetis saltzen Schoß vertrawen.
  Gehab dich wol / du werte Schar
Der Schwieger=und der Schwägerinnen !
Wer wirt nun mit euch übers Jahr
Ins Dannenholtz spatzieren künnen?
  Wans euch nun geht / wie ihr begehrt /
Wen euwer Weinen wirt zu Lachen /
So denckt dan auch eins ohn beschwert :
Was mag doch unsre Lybis machen ?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: