Babur, Herrscher und Dichter

Wolfgang Friedrich Stammler, NZZ 12.4.03 über Zahiruddin Muhammad, auch Babur der Tiger genannt, Ur-Ur-Urenkel von Tamerlan, Begründer der Moguldynastie und erster Grossmogul von Indien, der auch ein bedeutender Dichter war (wenn auch hierzulande kaum bekannt) :

In diesen Versen kündigt sich an, welches die Motive seines Schreibens sein werden: seine Gefühle, Bedrängnisse, Leidenschaften. Zwei Jahre später, 1502, während einsamer und demütigender Tage bei seinem Onkel in Taschkent, fasst er seinen Zustand in die Verse: Kein treuern Freund als meine Seele hab ich je gefunden / Keinem verschwiegneren als meinem Herz mich je verbunden, und schreibt: «Diese kleine Ode umfasste sechs Reimpaare. Später schrieb ich alle meine kleinen Oden, die ich verfasste, in dieser Anordnung.»

Viele weitere sollten noch folgen. Die meisten während der 22 Jahre, die er in Afghanistan verbringt. Am Ende werden es über 400 Gedichte, die er zu einem zu seiner Zeit viel beachteten Diwan zusammenfasst. Eines seiner schönsten Gedichte notiert er einmal während eines Ausflugs in das Hochland von Gül-i-Bahar (Blüte des Frühlings): Mein Herz, ach es gleicht einer Knospe der Rose, der roten, / Verschlossen ruht seine Flamme wie in der Knospe die Blüte. / Wäre auch tausendmal Frühling und hauchte es an, / Wie sollte je mein Herz zur Rose erblühn?

Hier auf Englisch Auszüge aus seinen Erinnerungen.

„Auch ich habe meine Achillesverse“ (Brecht). Babur auch, wie eine Website namens „Hall of shame“ zeigt:

Babur’s Own Words on Killing Hindus:
For the sake of Islam I became a wanderer,
I battled infidels and Hindus,
I determined to become a martyr
Thank God I became a Killer of Non-Muslims!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: