Gestorben

Der New Yorker Lyriker Ted Greenwald starb gestern im Alter von 74 Jahren. Charles Bernstein schreibt bei Jacket2 von seinen “sublimen Echos.”

In the 1970s Ted and I would meet in the afternoons and talk till night. We even did a recording of a couple of dozen hours of our conversations. I owe a tremendous amount to those meetings and to our many conversations since.

Ein Gedicht aus dem Band Common Sense (reprinted this year by Wesleyan, originally published in 1978 by Curtis Faville’s L Publications):

Screen-Shot-2016-06-17-at-2.24.05-PM

Mehr bei poetry foundation

Zahlreiche Audios bei PennSound

One Comment on “Gestorben

  1. Pingback: Digest: Gestorben 6.-17.6. « Lyrikzeitung & Poetry News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: