In Mainz im Müll im März

Die Wahrheit ist dann doch eher so wie in den Gedichten von Ror Wolf:

„Seit zwanzig Jahren das vertraute Schnaufen / in Mainz im Müll im März im dritten Stock, / im großen Zimmer wo ich hock im trock / im trocknen Rock beim Dichten und beim Saufen // Seit Jahren bin ich hier herumgelaufen, / wobei ich kalt an meiner Pfeife sog / Ich lief zwei dreimal um den Häuserblock, / um Brot und Bier und warme Wurst zu kaufen // Und zweimal dreimal viermal fünfzehnmal / lief ich in etwa achtundzwanzig Tagen / hinüber in das griechische Lokal // und saß danach mit angefülltem Magen / in Mainz im Müll im März ach: ganz egal, / im dritten Stock. Viel mehr ist nicht zu sagen.“ („Am oberen Rand des Topfes. Sonett.“ 2009)

Das ist Lyrik, die man eigentlich nur schreiben kann, wenn man Skeptiker und Stoiker, also ein grundvernünftiger Mensch ist: diese Schwermut, die sich einstellt, sobald man sich erinnert, dass man ein Naturding ist – etwas, das wächst, aber auch wieder welkt; und zugleich die seltsame Widersetzlichkeit, doch noch so etwas wie ein Gedicht zu schreiben, eine Geste der Autonomie, ein paar Zeilen lang. Es ist wie in diesem alten Popsong der Bee Gees, der die Teenage-Angst besingt: „I started a joke“, heißt es darin, „which started the whole world crying“. Bei Ror Wolf verhält es sich umgekehrt. Er erzählt einen Schmerz, aber alle schmunzeln darüber. / Peter Praschl, Die Welt

Ror Wolf
Die plötzlich hereinkriechende Kälte im Dezember
Gedichte
ISBN 9783895613067
Gebunden, 160 Seiten, 24,95 EUR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: