Nacht-leuffer/ Hüffte-sohn/ Hoch-schreyer/ Lüfftenspringer/

In seiner „Poetery“ bezieht sich Martin Opitz mehrfach auf dem niederländischen Dichter Daniel Heinsius als Vorbild. In dem folgenden Ausschnitt bringt er ihn als Beispiel für eine Figur mit Komposita:

So Heinsius in dem Lobgetichte des Weingottes/ welches er auch zum theil von dem Ronsardt entlehnet:

Nacht-looper/ Heupe-soon/ Hooch-schreeuwer/ Groote-springer/
Goet-geuer/ Minne-vrient/ Hooft-breker/ Leeuwen-dwinger/
Hert-vanger/ Herßen-dief/ Tong-binder/ Schudde-dol/
Geest-roerder/ Waggel-voet/ Staet-kruijßer/ Altijet-vol.

Vnd nach meiner verdolmetschung:

Nacht-leuffer/ Hüffte-sohn/ Hoch-schreyer/ Lüfftenspringer/
Guet-geber/ Liebesfreundt/ Haupt-brecher/ Löwen-zwinger/
Hertz-fänger/ Hertzen-dieb/ Mund-binder/ Sinnen-toll/
Geist-rhürer/ wackel-fuß/ Stadt-kreischer/ Allzeit-voll.

Nach dem Opitz-Heinsiusschen Vorbild kann man schöne Schimpfwortkaskaden bilden, wie in diesem Gedicht:

Joachim Rachels
aus Lunden
Nach dem Originale verbesserte
und
mit einem neuen
Vorberichte
begleitete
Teutsche Satyrische
Gedichte.

Daraus ein Auszug als Gruß zum Geburtstag des Niederländers (den auch Sibylla Schwarz gelesen hat). Es ist eine Standpauke der Ehefrau für den von einer Zechtour heimkommenden Gatten (aber sie nennt ihn Hahnrey):

Sie wird nicht ferne seyn und dir den Segen sprechen
Zwo guter Stunden lang: Nun Schwelger, nun wolauf!
Bekömmt es dir auch wol? sauf, Schelm, sauf, Bettler, sauf,
Und morgen such das Thor. Verschwende deinen Kindern
Und mir und dir zugleich die Kleider von dem Hindern.
Ich Arme bin bemüht und fresse schimlich Brodt.
Du Hahnrey sauffest nur und weist von keiner Noth.
Juchschreyer, Schneideluft, Trotz-Märtel, Windverkaufer,
Weingurgel, Suchebier, zwey-drey-vier-Pegelsauffer,
Durchfresser, Pfeiffenheld, Toback-Rauch-Speichel-Maul,
Bey allen Zechen frisch, zu aller Arbeit faul.
O bittere Gedult, die dieser Mann muß tragen.
Ein solcher wird ein Spott und Sprichwort in Gelagen,
Ein Schimpf der gantzen Stadt. Heist, doch nur halb mit Recht,
Rotzlöffel, Windelvogt, Zuschnürer, Küchenknecht.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: