Schlagwort: John Montague

Gestorben

Der nordirische Schriftsteller John Montague ist tot. Er starb [am 9.] im Alter von 87 Jahren in einem Krankenhaus in Nizza. Das berichtete die irische Zeitung „Irish Times“ unter Berufung auf Angehörige. Montague hatte den ersten Lehrstuhl für Poesie in der Republik Irland inne und…

87. John Montague liest

Mi 26.10. 20:00 Erste Landschaft, erster Tod In Lesung und Gespräch: John Montague (Autor, Irland) Moderation: Hans-Christian Oeser (Übersetzer, Berlin) John Montague ist einer der bedeutendsten irischen Dichter der Gegenwart. Der »Doyen der Poesie von Ulster« schlägt in seinen Texten die Brücke von der…

61. SING FOR THE TAXMAN

The unlikely intersection of poetry and internal revenue. By Dennis O’Driscoll Poetry Media Services It is a truth universally acknowledged that a young man without a fortune must be in want of a job. It was certainly true of my own experience. And another…